Klebe- und Spachtelmörtel

  • Klebemörtel für EPS-Dämmplatten – Optotherm Styro KM

    Optotherm Styro KM ist ein mineralischer Klebemörtel zum Ansetzen bzw. Verkleben von  PS­Dämmplatten für außen und innen, als Haft­brücke auf glattgeschalten Betonfl ächen. Hohe Klebkraft,  wasserabweisend, Farbton: grau.

  • Klebe- und Armierungsmörtel für EPS-Dämmplatten – Optotherm StyroTop KSG

    Optotherm StyroTop KSG ist ein hoch kunst­stoff vergüteter mineralischer Klebe­ und Spachtelmörtel, für außen und innen. In der Renovierung hervorragend geeignet, um alte Mineral­, Dispersions­ oder  Kunstharzputzfl ä­chen zu überarbeiten, sowie zur Rissearmie­rung (mit Gewebe) im Sanierungsbereich.

  • Universell einsetzbarer Klebe- und Armierungsmörtel – Optotherm Multi KSW

    Optotherm Multi KSW ist ein mineralischer WDVS Klebe­ und Spachtelmörtel zum Ansetzen bzw. Verkleben von PS­ und Mineralwolledämmplatten und zum Her­ stellen von gewebearmierten Spachtelun­ gen, für innen und außen. Hervorragende Haftung, wasserabweisend, hand­ und maschinenverarbeitbar.

  • Universeller Renovierputz – Optotherm KSV

    Optotherm KSV ist ein faserverstärkter, mineralischer Renovierputz zur Sanierung tragfähiger mineralischer oder kunstharz­gebundener Altputzfassaden sowie auf fest anhaftenden Dispersions-­ und Silikatfarban­strichen in Auftragsstärken bis ca. 15 mm, zum Verkleben und Armieren von PS­-oder
    Mineralwolle­-Dämmplatten und für Gewebespachtelungen. Filzbar, faserarm.

  • Universeller Renovier- und Armierungsmörtel – Optotherm RENOVAR Formel 3 in 1

    RENOVAR Formel 3 in 1 ist ein universell einsetzbarer, kunstoffvergüteter und faser­verstärkter Renoviermörtel zum Kleben und Armieren von EPS­-Dämmplatten, zur Überar­beitung von gestrichenen und ungestriche­nen Fassaden sowie für Gewebespachtelun­gen. Zum Abreiben und Filzen geeignet.

  • Klebe-, Armierungs- und Putzmörtel für Sockelbereiche – Optotherm RENOVAR Sockel 3 in 1

    RENOVAR Sockel ist ein universell einsetz­barer, kunstoffvergüteter und faserarmierter Mörtel zum Kleben, Armieren und Verputzen von Sockeldämmplatten sowie für Sanie­rungsarbeiten im Spritzwasserbereich. Geeignet als Haftputz oder Haftbrücke auf glatten, stark verdichteten Betonflächen oder Kalksandsteinmauerwerk. Zum Abrei­ben und Filzen.